Wintershooting

Wie praktisch, wenn der kleine Bruder Fotograf ist. Und zwar beruflich und auch richtig, richtig gut. Manchmal habe ich das Glück und erwische ihn an einem freien Tag mit guter Laune und kann ihn davon überzeugen mit mir ein paar neue Ideen umzusetzen. Was liegt bei traumhafter Schneelandschaft näher als ein Shooting im Schnee?

Die Ideen die wir hatten wurden aber aufgrund der Kälte dann doch ziemlich eingeschränkt - ich konnte mich nach ca. 10 Minuten quasi nicht mehr bewegen und war total eingefroren. Also haben wir nur ein paar Schnappschüsse gemacht.

Ich habe hier meine kleine Teddyfelljacke von H&M an, die gabs vor 2 Jahren in der Kinderabteilung. Die größte Größe hat mir zum Glück gepasst und jetzt gehört sie mir und hält im Winter wunderbar warm. Kann nur empfehlen da ab und zu vorbeizuschauen - es kann sich lohnen!

Hier seht ihr die Ergebnisse des Shootings. Das Fotografen Team von Skyphoto kann ich natürlich nur wärmstens empfehlen.

Ganz besonders mein Bruderherz - danke!
Hier seine Facebook-Seite: Florian Schmid photography




Winterliche Grüße



2 Kommentare:

miu nguyen hat gesagt…

Wunderschöne Bilder! Und obwohl ich so langsam genug vom Winter habe, gefällt mir die winterliche Atmosphäre auf den Bildern richtig gut (;

Das erste Bild gefällt mir am besten! Und wirklich praktisch wenn der eigene Bruder Fotograf ist... vielleicht dränge ich meinen Bruder mal in die Richtung *höhö*

Lebenslieben hat gesagt…

Ja jetzt kann der Frühling definitiv Gas geben, Schluss mit Winter :)

War auch wirklich kalt genug bei dem Shooting. Haha aber vorsicht, die Brüder sind meistens dann nicht so hochbegeistert wenn sie dauernd nur die Schwester fotografieren "dürfen" :)

Kommentar veröffentlichen

Design created by: Lara Ira